komm her, reiss mein herz heraus und lass mich bluten...
  Startseite
  Archiv
  pretty little nightmare
  meaning of life?
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

... und kurz bevor ich sterbe, weiss ich dann, dass ich einmal gelebt habe.

http://myblog.de/unrequited.dreams

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
a thief, a whore and a liar!!

seit wann bin ich eigentlich ein solches arschloch?

ich habe früher auch schon oft dinge getan, auf die ich wahrlich nicht stolz bin, aber das was ich gerade abziehe ist doch wohl noch einen tick schlimmer.

wie kann ich soetwas tun, obwohl ich dich eigentlich liebe? wieso ist meine angst momentan anscheinend stärker, als meine gefühle für dich?

ich belüge dich einfach und das habe ich vorher noch nie getan. und trotzdem ist das wohl die einzige möglichkeit für mich, dass du dich nicht sofort von mir trennst. denn ich will dich noch immer. mehr als alles andere.

trotzdem tue ich dinge, die ich nicht tun sollte. weil ich ganz genau weiß, wie sehr sie dich verletzen würden, wenn du sie wüsstest. doch das tust du zu meinem glück nicht... du ahnst nur etwas...

ich sagte dir immer, dass du mir vertrauen kannst, doch wenn ich so drüber nachdenke, war das eine lüge. und ich hasse es dich anzulügen. aber ich will dich einfach nicht verlieren. um nichts in der welt.

wieso kann ich dann nicht einfach aufhören dich zu hintergehen?

wieso habe ich mich einfach so in jemand anderes verknallt?

und wieso kann ich das nicht einfach abstellen?

 

in all my bitterness I ignored all that's real and true - all I need is you

21.6.09 10:07
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


p. / Website (24.6.09 14:50)
Hm, was die Sache an sich nicht besser macht...

Glaubst du das es auf Dauer gut geht mit dem kleinen Geheimnis? Ist es nicht schon zu spät wenn man etwas ahnt und dann die Ungewissheit nach und nach immer größer wird und Zweifel an einem nagen? Ich weiß nicht was genau zwischen euch steht, aber mir wäre es bei meiner letzten Beziehung lieber gewesen wenn sie mir sofort reinen Wein eingeschenkt hätte und ich nicht ewigkeiten später erst davon erfahren hätte, das schmerzt umso mehr.
Und es ist einfach ehrlicher dem Anderen gegenüber.

Aber ich will dir nicht ins Gewissen reden, dazu habe ich kein Recht und was weiß ich schon.

Grüße

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung